Bertschmann AG – verjüngt in die Zukunft

Seit 65 Jahren ist die Bertschmann AG im Raum Basel eine tragende Stütze im Tief- und Gleisbau. Konstanz und Langjährigkeit sind kennzeichnend bei der Geschäftsausrichtung und den Kundenbeziehungen. Das heisst, alt bestanden – aber nicht alt – denn ein erneuter Generationenwechsel steht an.

Engagiert und umsichtig leiteten wir, als Inhaber und im Team, in den letzten Jahren die Geschicke der Bauunternehmung. Heute stehen wir vor dem Rücktrittsalter und wollen das Zepter in jüngere Hände legen.

Zwei ausgewiesene Baufachleute, Remo Fluri und Matthias Hell übernehmen Ende Jahr die Bertschmann AG. Auch sie werden als neue Inhaber und im Team für das Unternehmen verantwortlich zeichnen.

Das «Bisherige» wird gestärkt und mit neuen Ideen ergänzt. Auch die Bertschmann AG präsentiert sich nun auf einer Homepage.

Während der Übergangszeit unterstützen wir unsere Nachfolger selbstverständlich mit Rat und Tat.

Wie in der Vergangenheit, soll auch in der Zukunft die «gelb-blaue» Fahne für Kompetenz, Zuverlässigkeit und Flexibilität stehen.

Für das uns entgegengebrachte Vertrauen und die angenehme Zusammenarbeit danken wir allen Mitarbeitern, Partnern, Kunden und Freunden herzlich. Wir hoffen, dass dem neuen Team auch weiterhin das notwendige Vertrauen entgegengebracht werden kann und setzen uns dafür ein, dass die Kontakte bestehen bleiben.

Oktober 2012

Zurück