Baustelle am Aeschengraben

Basel

Vom Freitagabend, 05. Mai 2017 20:30 Uhr bis am Montagmorgen 22. Mai 2017 4:00 Uhr war der Aeschengraben gesperrt. Grund dafür war die Erneuerung der Gleise vom Aeschenplatz bis zum Bahnhof. Ziel ist es, den Abschnitt zu einem fussgängerfreundlichen, begrünten Boulevard aus zu bauen.

Die gesamte Baustelle am Aeschengraben dauert vom Januar 2017 bis Ende Jahr. Nicht nur die Gleise mussten erneuert werden, auch diverse Werkleitungen wurden erweitert und neu verlegt.

Ausserdem werden die Haltekannten für die Linien 8, 10 und 11 Richtung Innenstadt erhöht, sodass ein stufenloser Ein- und Ausstieg möglich ist. Die Velofahrenden erhalten einen eigenen 1,50 Meter breiten Velostreifen. Ab Mai bis Ende Jahr werden die Beläge und die Trottoirs erneuert und wieder hergestellt.

Freundliche Grüsse
Das Bertschmann Team

Zurück